Die Sanierungsarbeiten am zurzeit leerstehenden Wohngebäude Allendestraße 77-83 haben begonnen. Im Rahmen der städtebaulichen Sanierung werden Teile des Wohngebäudes zurückgebaut. Nach dem Rückbau und der anschließenden Sanierung enstehen in den zwei neu geschaffenen Wohngebäuden 30 moderne, barrierearme und barrierefreie Wohnungen. Geplante Fertigstellung bis spätestens Herbst 2018.

Weitere Informatioen zur Baumaßnahme  bietet der nachfolgende Artikel, der in der Fachzeitschrift „Wirtschaftspiegel" Heft 4 / 2016 erschienen ist.

Titelbild